top of page

Achtsamkeit und MBSR

MSC Achtsamkeitsbasiertes Selbstmitgefühl

P1090809.JPG

MSC steht für Mindfulness Self Compassion und ist ein Konzept zur Unterstützung des Aufbaus von Selbstmitgefühl

Das MSC-Programm wurde als 8-Wochen-Programm konzipiert (ähnlich dem MBSR-Training Mindfulness-Based Stress Reduction von Jon Kabat-Zinn) und wird in der Regel in diesem Format angeboten: 8 Termine à 2,5 bis 3 Stunden und einem zusätzlichen 4-5 stündigen Übungstag.

Die Sitzungen bestehen aus einem Wechsel von Schwerpunktthemen, Meditationen, Reflexionsübungen und einem Austausch in Kleingruppen und in der Gesamtgruppe sowie Übungen für zuhause.

Der 8-Wochen-Kurs eignet sich besonders, um die Praxis des Selbstmitgefühls parallel zum Kurs in den Alltag zu integrieren und die Übungen regelmäßig zuhause zu praktizieren. Dabei begleitet Sie das Übungsbuch "Selbstmitgefühl" von Kristin Neff und Christopher Germer mit allen Übungen und Inhalten des Kurses sowie vielfältigen Meditationen als Audiodateien.

 

Der Kursinhalt des MSC 8-Wochen-Kurses besteht aus ÄNDERN:

  • achtsamen Körperübungen, Sitzmeditation, Geh-Meditation  und   Körperwahrnehmung

  • Erkennen und Beobachten der eigenen Verhaltensmuster (Autopilot)

  • Auseinandersetzung mit Themen wie Kommunikation, Wahrnehmung und Stress

  • Wiederentdeckung der Fähigkeit, eigene Gefühle, Gedanken und Bedürfnisse wahrzunehmen

  • Kultivieren von Ausdauer, Geduld, Akzeptanz und Vertrauen in die eigene Vollkommenheit.

Aktuelle Termine finden Sie unter dem Reiter MSC 8-Wochenkurs!

Es sind keine Vorkenntnisse in MBSR und/oder Meditation erforderlich, um MSC praktizieren zu können!

bottom of page